1. deutsch

Last update: 2022-01-16

Musikalische Erst- und Frühdrucke, Musikmanuskripte, Musiker-Autographen, Fachliteratur, Ephemera.

I gladly provide English descriptions on request!

Katalog 47:

JOSEPH LANNER (1801-1843)

"Vater des Wiener Walzers"


Joseph Lanner (1801-1843) gilt – gemeinsam mit dem 4 Jahre jüngeren Johann Strauss Vater, mit dem er in jungen Jahren gemeinsam musizierte – als Schöpfer des „Wiener Walzers“.

Ihm ist der erste Katalog einer Serie gewidmet, die Tanzmusik des Biedermeiers präsentieren wird:

  • 35 Kompositionen von Josef Lanner, zumeist in Erstausgaben, in 46 Heften für Klavier zu zwei und vier Händen, einigen seltenen Nachdrucken von Thiese/Heidelberg (op. 103) und Richault/Paris (op. 99, 104, 177), sowie einem nicht näher bestimmbaren Raubdruck (op. 97/1).
  • 4 Erstausgaben von August Lanner (1835-1855), Josephs Lanners Sohn und kurzzeitigem Nachfolger: op. 1, 5, 7, 31 (Wien 1853-1855).
  • Dazu der musikalischen Nekrolog von Carl Bendl (1807-1874): „Cypressen-Blätter. Dem Andenken Lanner's gestreut“ op. 44 (Wien 1844).
  • Preis für die komplette Sammlung (51 Titel):   EUR 2.800,-,  auch Bestellungen einzelner Titel sind möglich.

Sehen Sie den ganzen Katalog:

als     →   PDF      oder      →   online mit Bildern.


2 Klaviere zu 8 Händen

Kleine außergewöhnliche Sammlung aus dem Nachlass eines Klavierprofessors

Siehe auch   →  Klavier zu 4 Händen

NEU: Katalog 46

KOMPONISTEN - AUTOGRAPHEN

mit Begleitmaterialien, Erstdrucken und frühen Ausgaben


Highlights:

Sehen Sie den ganzen Katalog:

als     →   PDF      oder      →   online mit Bildern.


Autographen von:

Woldemar Bargiel (1828-1897), Friedrich Curschmann (1805-1841), Jean Baptiste Duvernoy (1801-1880), Niels Wilhelm Gade (1817-1890), François-Antoine Habeneck (1781-1849), Stephen Heller (1813-1888), Édouard Lalo (1823-1892), Franz Liszt (1811-1886), Ignaz Moscheles (1794-1870), Ferdinando Paer (1771-1839), August Petzmann (1909-2003), Napoléon-Henri Reber (1807-1880), Carl Reinecke (1824-1910), Pablo de Sarasate (1844-1908), Aloys Schmitt (1788-1866), Giuseppe Sinopoli (1946-2001), Gaspare Spontini (1774-1851), Richard Strauss (1864-1949), Wilhelm Taubert (1811-1891), Arturo Toscanini (1867-1957), Robert Volkmann (1815-1883), Siegfried Wagner (1869-1930), Wilhelm Wenigmann (1828-1906).

Notendrucke von:

Ludwig van Beethoven (1770-1827), Hector Berlioz (1803-1869), Max Bruch (1838-1920), Hans von Bülow (1830-1894), Charles Chaulieu (1788-1849), Friedrich Curschmann (1805 - 1841), Anton Diabelli (1781-1858), Niels Wilhelm Gade (1817-1890), Ferdinand Hérold (1791-1833), Carl Georg Lickl (1801-1877), Franz Liszt (1811-1886), Ignaz Moscheles (1794-1870), Ferdinando Paer (1771-1839), Franz Schubert (1797-1828), Robert Schumann (1810-1856), Gaspare Spontini (1774-1851), Richard Wagner (1813-1883).

Sehen Sie den ganzen Katalog (wie gewohnt):

→  online mit Bildern   oder als    →  PDF.