1. deutsch

Veit, Wenzel Heinrich (1806-1864)

5tes Quintett von W. H. Veit arrangirt für das Piano=Forte zu 4 Hände. - Musikmanuskript, signiert Haberzettl.

[nach 1851]

EUR 225,00

Querformat 25x32 cm, 66 Seiten Notenhandschrift in gedrucktem Schmuckumschlag, Fadenbindung, sehr schön,

Der Druck der Originalausgabe des Streichquintetts 1851 bei Hofmeister angezeigt. - Wenzel Heinrich Veit (1806-1864), böhmischer Jurist und Komponist, 1841 kurz Musikdirektor in Aachen, 1862 Kreisgerichtspräsident in Leitmeritz, wo er auch als Leiter der Organisten- und Sängerschule wirkte.

Bestellnummer : 15882