1. deutsch

Spohr, Louis (1784-1859)

[Op. 52.] Qrand Quintuor [Quintett für Klavier, Flöte, Klarinette, Fagott und Horn] Oeuvre 52, arrangé pour le Piano-Forte a quatre mains par F. Mockwitz. - Pr. 2 Rthlr. - [Klavierbearbeitung 4hd].

Leipzig, Peters (PN 1991), [1828]

EUR 140,00

Folio, 33x 27 cm, 47 gestochene Seiten. Umschlagseiten am Rücken und unten geklebt, letztes Blatt mit 4 cm grossem braunen Fleck mittig, (Noten sind aber zu sehen), Seiten nicht beschnitten, aussen angestaubt, innen stock- und fingerfleckig, kräftiger Druck.

Erstausgabe der Bearbeitung für Klavier zu vier Händen (EA der Originalfassung 1821). - "Entscheidend für Spohrs Entschluß zu einem Kammermusikwerk mit Klavier war der Gedanke, seiner Frau Dorette mit einer brillanten pianistischen Aufgabe den [aus gesundheitlichen Gründen] bevorstehenden Verzicht auf ihr Harfenspiel zu erleichtern." (Göthel S. 93).

Bestellnummer : 13411