1. deutsch

Vanhal, Johann Baptist (1739-1813)

Six pieces faciles pour le piano-forte à quatre mains par J. Wanhal.

Hamburg, Cranz, [ca. 1820]

EUR 45,00

Querformat 23x32 cm, 9 Seiten gestochen, 2 Leerseiten zwischen Titel und erster Notenseite. Ausgebunden, mit rötlichem Fleck am unteren Rand. Impressum mit Händleretikett "Copenhague - C.C. Lose" überklebt.

Johann Baptist Vanhal (1739-1813), böhmischer Komponist, ab 1780 in Wien, hier Streichquartettpartner von Mozart, gilt als einer der ersten Komponisten, die ausschließlich vom Verkauf ihrer Werke und ihrer Unterrichtstätigkeit leben konnten. Zu seinen prominentesten Schülern gehört Ignaz Pleyel (1757-1831).

Bestellnummer : 17058