1. deutsch

Fuchs, Robert (1847-1927)

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift, Wien 22.11.1912, an einen Kollegen mit Dank für eine Aufmerksamkeit und Genesungswünschen.

Wien, 22.11.1912

EUR 250,00

19x14 cm, 2 Seiten auf Doppelblatt.

"Hochverehrter Freund und Collega! Mit innigstem Bedauern habe ich von Ihrer Erkrankung gehört und indem ich Ihnen vor allem die baldigste Genesung von ganzem Herzen wünsche, danke ich gleichzeitig für die rührende Aufmerksamkeit, welche ich unter den gegebenen Verhältnissen umso höher einzuschätzen weiss. Also nochmals herzlichsten Dank und die besten Wünsche und Grüsse Ihres ergebensten Rob. Fuchs." - Robert Fuchs (1847-1927), studierte in Wien bei Dessoff und Anton Bruckner, 1875-1912 Professor für Theorie am Wiener Konservatorium. Bei ihm studierten u.a. Leo Fall, Richard Heuberger, Erich Wolfgang Korngold, Gustav Mahler, Franz Schmidt, Franz Schreker, Jean Sibelius, Robert Stolz, Richard Strauss, Hugo Wolf und Alexander von Zemlinsky.

Bestellnummer : 17168