1. deutsch
Kuriose Bearbeitung

Mozart, Wolfgang Amadeus (1756-1791)

[KV 620] Duetto It[a]lien avec paroles française "Partir convien' erbette e fior - Me faut partir a dieu près et boccages" = [Das zweite Terzett der 3 Knaben, hier als ein Abschieds-Duett mit unterlegtem italienischem und französischem Text].

Bruxelles, Messemaeckers, [ca. 1815]

EUR 100,00

3 Seiten gestochen auf Doppelblatt, Falz geklebt, letzte Seite mit Steuerstempeln

Ein Curiosum und interessanter Beleg für die internationale Beliebtheit von Mozarts "Zauberflöte": 1795 erschien in London/Edinburgh bei Corri, Dussek & Co eine Auswahl von 8 Gesangsstücken aus der Zauberflöte mit neuem englischen und italienischen Text als "Eight English and Italian canzonetts & duetts". Hier in einem belgischen Nachdruck daraus die Nr. 2 "Adieu / La partenza (Adieu thou softly flowing stream / Partir convien' erbette e fior" nun der italienische Text mit zusätzlicher französischer Nachdichtung (an Stelle des originalen "Seid uns zum zweiten Mal willkommen", dem zweiten Terzett der 3 Knaben).

Bestellnummer : 17649